Citizen Science in der österreichischen Forschungslandschaft

Bereits 2014 ist unter Leitung der Universität für Bodenkultur (BOKU) die Plattform Österreich forscht online gegangen. Im darauffolgenden Jahr wurde das Zentrum für Citizen Science im Auftrag des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (BMWFW) beim Österreichischen Austauschdienst (OeAD) eingerichtet. Beide Plattformen haben das Ziel österreichische Citizen Science Akteure zu vernetzen und die Entwicklung von Citizen Science zu unterstützen.

Auch im Bereich der Förderung von Forschung gewinnt Citizen Science an Stellenwert. Dies ist auch ablesbar an den wachsenden Bemühungen diese Methode in der europäischen und österreichischen Förderlandschaft aktiv zu fördern.

Plattform "Österreich forscht!"

Die Citizen Science Plattform „Österreich forscht“ ist seit 2014 online und soll Citizen Science Akteure in Österreich zusammenführen und vernetzen. Eine wachsende Anzahl von Institutionen – darunter auch die Universität Wien – kooperieren hier bereits, um Citizen Science AkteurInnen in Österreich und international zu vernetzen, die Qualität von Citizen Science weiter zu fördern und die Methode weiterzuentwickeln. Dabei soll die Plattform „Österreich forscht“ auch dabei helfen, Projekte vor einer größeren Öffentlichkeit sichtbar zu machen und so eine Rekrutierung zu vereinfachen.

Auf "Österreich forscht" finden sich daher eine große Bandbreite an Citizen Science Projekten aus den verschiedensten Disziplinen, oder auch aktuellste Informationen zur jährlich stattfindenden und von der Plattform organisierten Österreichischen Citizen Science Konferenz.

Das Zentrum für Citizen Science

Das Zentrum für Citizen Science wurde im Juni 2015 vom Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft beim Österreichischen Austauschdienst eingerichtet. Es soll als Service- und Informationsstelle für Citizen Science und verwandter Themen wie beispielsweise Open Innovation dienen. Auf der Homepage finden sich sowohl Informationen über die Förderprogramme in diesem Bereich als auch weiterführende Hinweise auf Veranstaltungen. Darüber hinaus veröffentlicht das Zentrum für Citizen Science Informationen zu Projekten, die durch spezifische Förderprogramme (insb. Top Citizen Science) finanziert oder mit dem Citizen Science Award des BMWFW ausgezeichnet wurden.

 Links

Internationale Plattformen und Netzwerke